Reich Durch Jazz


     Rudi Mahall - clarinet & bassclarinet
Gerhard Gschlößl - trombone
   Johannes Fink - cello
       Jan Roder - doublebass
 Michael Griener - drums
  

booking: Gerhard Gschlößl



Der deutsche jazz war schon immer sehr eigenwillig, aber auch sehr eigenständig, und er hat vor allem durch dieses neue Quintett viel an Attraktivität gewonnen. Neu im sinne von Chemie, Frische und Spontaneität. Denn die Zentralfiguren Mahall, Fink, Gschlößl, Griener und Roder sind seit geraumer Zeit in der europäischen Musikszene als Wegbereiter aktiv und ziehen speziell in dieser Kombination alle nur erdenkbaren Register.






©Jan Roder 2017